Wie lange willst du dich noch quälen?

Ich kann mich an die vielen Jahre erinnern, in denen ich mir jeden Tag erneut vorgenommen habe: „Morgen! Ab morgen esse ich gesund! Ab morgen ist Schluss mit der Nascherei!“ – gefolgt von einem Gefühl des Versagens und Selbstvorwürfen, wenn ich es dann...

Bananenbrot – weniger süß und mit Pastinake

Diesmal möchte ich euch einen amerikanischen Klassiker vorstellen, der normalerweise sehr süß ist: Bananenbrot. In diesem Rezept sorgen aber nur zwei Bananen und 2-3 Pastinaken für die Süße und es funktioniert sehr gut! Ausserdem ist schon wieder verstecktes Gemüse...

Vom Zucker und dem Glück

Seit ich zuckerfrei bin, ist in meinem Leben ein Thema immer weiter in den Vordergrund gerückt: Mein persönliches Glück und das Gefühl von Freude. Heute empfinde ich deutlich häufiger Freude als früher. Zuckerfrei und Glück hängt für mich auf jeden Fall zusammen, aber...

Raw Cheesecake – Roher Käsekuchen

Was soll das denn sein? Roh? Und dann ist schon wieder Gemüse in einer süßen Sache? Ja, aber verstecktes Gemüse! Mit gefällt es, wenn Gerichte einen großen Teil Gemüse enthalten. Da steckt die Power, Lebenskraft und Gesundheit drin. Und je größer der Gemüse-Anteil in...

Spitzkohl-Salat mit Mandelmus-Dressing

Wenn ich Hunger habe, muss es oft schnell gehen. Gerade in der ersten Zeit der Ernährungsumstellung oder im Zuckerentzug sind schnelle, nährstoffreiche Gerichte Gold wert, damit man in Eile und aus Heißhunger nicht zu den Altbekannten greift, die man eigentlich nicht...

Roter Hummus

Hummus begleitet mich durch die Zuckerfreiheit, wie eine Boje auf hoher See, an der ich kurz mal verschnaufen konnte. Solange Hummus im Haus war, konnte ich auf Schokolade verzichten. Die rote – fast schon pinke – Variante hat mich noch mehr an diese Boje erinnert....

Milchreis, vollwertig und trotzdem lecker

Ich war immer ein großer Milchreis-Fan. Überhaupt bin ich einer der Menschen, der gerne „breiige“ Dinge isst, aber das ist ja nicht Jedermanns Sache. Bei Milchreis denke ich an eine dicke Schicht Zucker und Zimt oben auf dem Reis. Ich denke an übergekochte...