Grund Nr. 2: Kein Verzicht mehr!

Seit ich meine Ernährung umgestellt habe, gibt es für mich kein Gefühl des Verzichts mehr. Ich kann alles essen, worauf ich Lust habe, denn praktischer Weise habe ich überhaupt keine Lust mehr auf die meisten ungesunden Lebensmittel.

Seit der Zucker meinen Körper verlassen hat, ruft auch nichts mehr nach Zucker. Das Zuckermonster schläft. 🙂

Und selbst wenn ich ab und zu wirklich mal Kuchen, Kekse oder normale Schokolade essen möchte, kann ich das ohne Verzicht tun und es dann richtig genießen (sofern es mir überhaupt noch schmeckt).

Ich verbiete mir nichts mehr, sondern ich habe einfach kein Verlangen mehr auf die Dinge, die ich früher immer mit schlechtem Gewissen gegessen habe. Könnt ihr euch diese Entspannung vorstellen? Könnt ihr euch vorstellen, wie schön es ist, keinen innerlicher Kampf mehr auszufechten?

Deine Starthilfe

Hol dir jetzt mein kostenloses Training: 15 Tage Tipps & Übungen für ein zuckerarmes Leben. Trage dich für meinen Newsletter ein und erhalte meinen Mini-Kurs als Dankeschön.

Vielen Dank für deine Anmeldung! Bitte schau' in deinem E-Mail-Postfach nach, um deine Anmeldung zu bestätigen.

Deine Starthilfe

Trage dich für meinen Newsletter ein und erhalte meinen Mini-Kurs als Dankeschön.

Hol dir jetzt mein kostenloses Training: 15 Tage Tipps & Übungen für ein zuckerarmes Leben. Endlich wissen, wie man weniger davon essen kann!

Vielen Dank für deine Anmeldung! Bitte schau in deinem E-Mail-Postfach nach, um deine Anmeldung zu bestätigen.