Glutenfreies Quinoa-Buchweizen-Brot

Glutenfreies Quinoa-Buchweizen-Brot

Ich habe schon oft erwähnt, wie hilfreich glutenfreies Brot auf dem Weg in die Zuckerfreiheit sein kann. Entweder es ist das Gluten oder ein anderer Bestandteil der Getreide-Brote, das den zuckerfreien Frieden bei vielen durcheinander bringt. Normales Brot triggert...
Zitronen-Muffins

Zitronen-Muffins

Zuckerfreie Muffins! Helles Gebäck ohne Weizen und Gluten, und Low Carb! Wow! (Geht bestimmt auch vegan mit Kokosöl und Eiersatz) Bei dieser Art von Rezepten erkläre ich meistens, dass ich möglichst versuche, Weizenmehl zu meiden: der Triggerfaktor ist einfach zu...
Mandel-Sauerkraut-Wraps

Mandel-Sauerkraut-Wraps

Rohes Sauerkraut! Ich kann es gar nicht genug loben! Milchsäurefermentiertes Gemüse hat so viele Vorteile für unsere Gesundheit. Es ist eine große Hilfe auf dem Weg, zuckerfrei zu werden. Leider werden viele Produkte im Handel nach der Fermentation pasteurisiert, und...
Zuckerfreie Kekse aus Erdmandeln

Zuckerfreie Kekse aus Erdmandeln

Genauer genommen sind Erdmandeln – auch Tigernüsse genannt – weder Mandeln, noch Nüsse. Es sind kleine Knollen des Erdmandelgrases, die in Afrika schon seit Jahrhunderten als wertvolles Lebensmittel bekannt sind. Erdmandeln liefern viele Nährstoffe und man sagt ihnen...
Zuckerarme Bounty-Riegel

Zuckerarme Bounty-Riegel

Seitdem ich nur noch wenig Zucker esse, schmeckt mir vieles einfach zu süß. Erst heute habe ich eine Scheibe Toast-Brot zur Suppe serviert bekommen und war erstaunt darüber, wie sehr sie nach Kuchen schmeckte. Ich nasche immer noch gerne, aber richtig süß darf es...
Kirchererbsen-Salat

Kirchererbsen-Salat

Früher habe ich sehr oft Kichererbsen gegessen, weil sie mich zufrieden satt und ohne Zuckerunger hielten. Sie haben mir häufig den „Hals gerettet“, damit ich zuckerfrei bleiben konnte. Davon erzähle ich hier und hier. Mittlerweile hat sich mein Bedarf...